Neuigkeiten

U8 gewinnt Freundschaftsspiel
Samstag, 15. Januar 2022, 18:49 Uhr


Am Samstag den 15.1. bestritt die U8 ihr erstes Match. Trotz dezimierten Kader auf Grund der aktuellen Regelungen brachten alle SpielerInnen eine tolle Leistung aufs Eis, die mit einem 10:4 Sieg gegen Klosterneuburg belohnt wurde.


Kader: Rüf Tobias, Moll Eugenia, Schvarcz Ilias, Göttinger Lorenz, Steiner Paul, Schnopfhagen Maximilian, Stipsits Luca, Eder Theodor, Rupitsch Sebastian


Trainer: Stipsits Andreas und Schwarz Michael

Frohe Weihnachten !!!
Donnerstag, 23. Dezember 2021, 08:48 Uhr
Fair and Fun Hockey Camps 2022
Montag, 20. Dezember 2021, 10:02 Uhr

Es ist wieder soweit – die Fair and Fun Hockey Camps 2022 sind fixiert und auch die Anmeldungen sind ab sofort möglich.


In St. Pölten, Gmunden und Villach werden Camps für NachwuchsspielerInnen, Damen und Erwachsene aller Leistungsstufen organisiert. In St. Pölten werden wie immer viele TrainerInnen und BetreuerterInnen dabei sein, die auch bei anderen NÖELV Aktivitäten (LA-Stars, ELAP) mitmachen.


Nähere Informationen und Anmeldungsmöglichkeiten auf der FFH-Webseite http://www.fairandfun.com

Trainings Kickerl
Donnerstag, 16. Dezember 2021, 15:02 Uhr

Am Freitag 17.12.21 Spielbeginn 20:00h findet ein Trainings Kickerl zwischen den Stock City Oilers und den Flowers statt.

Zuschauer mit 2G Nachweis erlaubt!

Anfänger Info / Schnuppertraining
Donnerstag, 16. Dezember 2021, 07:52 Uhr

Für eishockeybegeisterte Buben und Mädchen, gibt es jährlich von Anfang November bis Anfang März, nach telefonischer Anmeldung bei Wolfgang Jassek unter 0650 / 831 8454, am Eislaufplatz in Stockerau gratis Schnuppertrainings.


Du brauchst nur Deine Eislaufschuhe mitzunehmen. Die restliche Ausrüstung kannst Du bei uns gratis entlehnen.


Eishockey spielen wir nur im Winter. Im Frühling und Sommer trainieren wir im Sportzentrum "Alte Au" in Stockerau Inlinehockey. Dies ist für uns die optimale Vorbereitung auf den Winter.


Eishockey liegt in der Verletzungsstatistik im unteren Drittel aller Sportarten. Auch wenn dies anfangs verwundern mag: das Eis nimmt viel Energie auf (Du rutscht einfach weiter), und Du hast eine sichere Schutzausrüstung an.

Wir legen ganz bewusst großes Augenmerk auf positive, konstruktive Zusammenarbeit zwischen Kindern, Trainern und Eltern. Gute Stimmung in unseren Mannschaften ist wichtiger als zu siegen. Auf unser familiäres Vereinsklima sind alle Mitglieder sehr stolz.


Wir vermitteln nicht nur sportliche Fertigkeiten, sondern tragen auch wesentlich zur persönlichen Entwicklung der Kinder bei. Durch die regelmäßige Teilnahme an unseren Trainings wird sowohl das Selbstwertgefühl der Kinder gestärkt, als auch der Respekt vor anderen geschult: vor den Mitspielern, den Gegnern, dem Schiedsrichter, den Trainern und den Zuschauern. Gemeinsam würdevoll Gewinnen oder gemeinsam würdevoll Verlieren sind für das weitere Leben prägende Erlebnisse. Dass wir bereits viele Male NÖ Meister bei der U12, U14, U17 wurden, bestätigt uns, am richtigen Weg zu sein.


Wir wollen Eishockey als Breitensport fördern, und suchen begeisterungsfähige Kinder, die den schnellsten Mannschaftssport der Welt lernen wollen.


Vielleicht sehen wir uns bald, ich würde mich freuen.


Liebe Grüße
Nachwuchsleiter Wolfgang Jassek (Tel.: 0650 831 8454)

U12 und U14 bestritten ihre ersten Meisterschaftsspiele
Montag, 22. November 2021, 20:27 Uhr

Die ersten Nachwuchs-Meisterschaftsspiele nach 20 Monaten sind gespielt.


Für die U12 und U14 SpielerInnen waren es gegen die Junior Capitals bzw die Mad Dogs aus Wr. Neustadt zwei sehr lehrreiche Spiele. Trotz zweier Niederlagen konnten alle viel an Erfahrung sammeln und freuen sich mit dieser in die nächsten Spiele zu gehen. Viele der SpielerInnen haben das erste Mal über das ganze Feld gespielt und für einige war es sogar das erste Match überhaupt. Somit stand der Spaß im Vordergrund. 


Nachdem unser Eislaufplatz später als bei allen anderen Vereinen aus der Meisterschaft geöffnet hätte und dann noch eine defekte Kühlanlage dazu kam, hoffen wir, nach dem Lockdown endlich wieder auf heimischem Eis trainieren zu dürfen. Das letzte Eistraining auf Stockerauer Eis war immerhin im Februar 2020.

 

U14 Endergebnis:

 

SPG Stock City Oilers / EHC Tulln : Mad Dogs Wr.Neustadt 1:10 (0:3,0:2,1:5)

 

Kader:

Malzer Raul (TM), Hochstaffl David (TM), Fejan Carla, Gach Karoline, Malzer Luis (1/0), Malzer Vito, Plattner Valentino (0/1), Andl Felix (0/1), Fejan Paul, Mößlacher Felix, Koch Simon, Amon Lucas, Perstel Laurens.

Trainer: Graschl David und Hummel Wilhelm

 

U12 Endergebnis:

 

Junior Capitals : SPG Stock City Oilers / EHC Tulln 16:2 (7:0,2:0,7:2)

 

Kader:

Malzer Raul (TM), Fried Alexander (TM), Schopf Tobias, Fejan Carla, Mößlacher Felix, Wild David, zellhofer Philipp (0/1), Brezina Kevin (1/0), Rüf Simon, Schmudermaier  Nikolaus (0/1), Macher David (1/0), Goll Max, Moll Edmund, Moll Maximus, Hochstaffl David.

Trainer: Jassek Wolfgang und Hummel Wilhelm











Perfekter Start der U17 in die Saison 2021/2022
Montag, 22. November 2021, 07:11 Uhr

Das 1. Meisterschaftsspiel  der Saison gegen Mödling fand bei unseren Gegnern statt. Bereits in den ersten beiden Minuten des 1. Drittels konnten die Oilers mit 0:2 in Führung gehen. Die Spieler kontrollierten das Spiel und spielten sich Chance um Chance heraus aus denen auch noch die nächsten 3 Tore fielen. Das 1. Drittel endete somit mit 0:5 für die Oilers. Im 2. Drittel ging es in dieser Tonart weiter, die Jungs und Mädel erhöhten auf 0:11. Auch in das Abschlussdrittel starteten die Oilers mit einem enormen Tempo und ließen so gut wie keine Chancen des Gegner zu. Erst durch eine kleine Unaufmerksamkeit gelang es Mödling in der 57. Minute ein Tor zu erzielen. Dieses rasante und torreiche Spiel endete mit einem klaren 1:20 für die Oilers und ist der perfekte Start in die Saison. Leider muss, auf Grund des Lockdowns, diese Meisterschaft für einige Zeit unterbrochen werden. Wir hoffen natürlich auf viele weiter Spiele in dieser Saison.

 

Endergebnis:  Mödling : SPG Stock City Oilers / EHC Tulln  1:20  (0:5/0:6/1:9)

 

Kader:

Weinhappl Paul (TM), Holzer Michael (TM), Rejzek Markus (2 Tor/1 Assist), Dorner Nicolas (1/0), Prerauer Jonas (3/3), Stefsky Nepomuk (0/1), Freudenschuss Nico (2/2), Vohryzka Tobias (1/1), Neukart Marc, Haslinger Kevin (2/1), Müllebner Leonhard (1/1), Steindl Sarina, Zimm Thomas, Tabachnik Liam, Fried Philipp, Fabsich Timon (1/1), Putschek Clemens (1/2), Rinke Benjamin (4/2), Richter Robin (2/2)

Trainer Schögler Franz und Haslinger Stefan

 


Tabellenführung der KM1 in der Wiener Elite Liga Ost nach dem 4. Sieg im 4. Spiel
Montag, 15. November 2021, 09:35 Uhr

Nach dem gestrigen Sieg gegen die Junior Capitals stehen die Stock City Oilers an der Spitze der Tabelle der Wiener Elite Liga Ost. Die Oilers hatten mit 4 Siegen aus 4 Spielen einen perfekten Start in die Saison 2021/2022 und nach Abschluss der Hinrunde die Führung mehr als Verdient.

 

1.    Spiel: Amstetten – Stock City Oilers                  2:3

2.    Spiel: Stock City Oilers – Totonka                      6:2

3.    Spiel: EC Flowers – Stock City Oilers                6:7 OT

4.    Spiel: Stock City Oilers – Junior Capitals           4:3

 

Unsere ersten Heimspiele in Stockerau finden am Freitag den 26.11.2021 (KM1) und am Samstag den 20.11.2021 (KM2) jeweils um 19:30 am Eislaufplatz statt.


Erfolgreiche Testspiele der U17 Mannschaft
Montag, 15. November 2021, 08:30 Uhr

Unsere U17 konnte beide Testspiele gewinnen und starten am nächsten Wochenende gegen Mödling (in Mödling) in die Saison 2021/2022

1. Spiel: Stock City Oilers - Brave Hawks 23:1
2. Spiel: Krems - Stock City Oilers 2:15


Kindergarten am Eis
Montag, 15. November 2021, 08:24 Uhr

Nach einem Jahr Pause ist es endlich wieder soweit!!!

Ab 16. November findet jeden Dienstag Nachmittag am Stockerauer Eislaufplatz das Programm "Kindergarten am Eis" statt. Dieses Projekt wurde schon im Jahr 2018 gemeinsam mit dem Stockerauer Eissportverein (Stock City Oilers), ENZO und unseren Partnerkindergärten gestartet.

Für die 5-Jährigen steht dabei zunächst das Erlernen des sicheren Bewegens auf dem ungewohnten Untergrund Eis im Vordergrund. Danach werden die ersten spielerischen Eishockeyelemente integriert.

Außerdem möchte ich mich bei unserer Bürgermeisterin für das frühzeitige Öffnen des Eislaufplatzes herzlich Bedanken!!!

Mit sportlichen Grüßen

Christian Prerauer

Obmann
Stock City Oilers




3. Runde WELO
Samstag, 06. November 2021, 17:53 Uhr

1. Spieltag in der ISHA Inline-Skaterhockey Austria-Bundesliga der Herren
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 13:37 Uhr



Aufgrund der Covid-Pandemie wurde die Bundesliga der Herren der ISHA Inline-Skaterhockey Austria neu aufgestellt. 15 Cracks der Stock City Oilers nehmen im Zuge einer Spielgemeinschaft unter dem neu formierten Team Wien WAT XX daran teil. Gespielt wird immer gegen zwei Teams, die Spielzeit beträgt 3 x 15 Minuten.


Die teilnehmenden Oilers sind:

Beer Marcel

Berger Kimi

Bubalo Daniel

Dolecek Christoph

Freudenschuß Nico

Graschl David

Haiden Luca

Kautz Florian

Kern Patrick

Marchhart Paula

Nusser Jakob

Oleksak Vladimir

Prerauer Jonas

Prerauer Niklas

Salnik Gleb



Am Samstag, 10.4.2021, fand der erste Spieltag in Wiener Neustadt statt. 


1. Spiel: Mad Dogs Wr. Neustadt - Team Wien WAT XX: 7 : 6 (3 : 3; 2 : 3; 1 : 0; OT: 1 : 0)


2. Spiel: Team Wien WAT XX - ATSE Dukes Graz: 13 : 6 (4 : 2; 4 : 3; 5 : 1)



LINK:  http://tournament.hockeydata.net/isha/schedule/


(Um den Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken sehen zu können, muss zuerst die Liga ausgewählt werden. Dafür rechts oben auf die 3 Querstriche klicken und dann ganz unten „Bundesliga Herren“ auswählen.)





2. Spieltag in der ISHA Inline-Skaterhockey Austria-Bundesliga der Herren
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 13:37 Uhr

Der zweite Spieltag Wien der  ISHA Inline-Skaterhockey Austria-Bundesliga der Herren am 17.4.2021 in Linz gestaltete sich turbulent für Team Wien WAT XX.

 

In Spiel 1 gegen Linz konnte das Team aus Wien die eigenen Chancen nicht nutzen – im Gegensatz zu den Hausherren. Trotz großer Anstrengung ging das Spiel verloren.

 

Spiel 2 gegen die Tigers aus Stegersbach gestaltete sich zu einem Thriller. Nach Rückstand von 2 : 5 zu Ende des 2. Drittels drehte Team Wien WAT XX das Spiel. Im letzten Drittel gelang bereits in Spielminute 31.29 der Anschlusstreffer zum 3 : 5., unmittelbar gefolgt vom 4 : 5 (32.04). Noch einmal erhöhten die Tigers Stegersbach in Minute 37.07 auf 4 : 6. Doch dann punktete nur mehr das Team aus Wien: 5 : 6 (37.54), 6 : 6 (41.05), 7 : 6 (41.41) und 8 : 6  in der letzten Spielminute.

 

1. Spiel:  IHC Irish Moose Linz - Team Wien WAT XX: 8 : 2 (3 : 0; 2 : 0; 3 : 2)

 

2. Spiel: Team Wien WAT XX – ISV Tigers Stegersbach 1: 8 : 6 (1 : 2; 1 : 3; 6 : 1)

 

LINK:  http://tournament.hockeydata.net/isha/schedule/

 

(Um den Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken sehen zu können, muss zuerst die Liga ausgewählt werden. Dafür rechts oben auf die 3 Querstriche klicken und dann ganz unten „Bundesliga Herren“ auswählen.)



3. Spieltag in der ISHA Inline-Skaterhockey Austria-Bundesliga der Herren
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 13:37 Uhr


Am dritten Spieltag der ISHA Inline-Skaterhockey Austria-Bundesliga der Herren am 24.4.2021 konnte das Team Wien WAT XX leider keine Punkte holen.

 

1. Spiel: Team Wien WAT XX – Lunatic Hockey Team: 4 : 8 (1 : 2; 2 : 5; 1 : 1)

 

2. Spiel: EV Zeltweg Murtal Lions  – Team Wien WAT XX: 13 : 8 (5 : 4; 4 : 3; 4 : 1)

 

LINK:  http://tournament.hockeydata.net/isha/schedule/

 

(Um den Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken sehen zu können, muss zuerst die Liga ausgewählt werden. Dafür rechts oben auf die 3 Querstriche klicken und dann ganz unten „Bundesliga Herren“ auswählen.)



 


Saisonstart in der EARL
Montag, 18. Oktober 2021, 18:41 Uhr

Kindergarten am Eis - Elterninformationsabend 13.10.2021
Donnerstag, 14. Oktober 2021, 09:41 Uhr

Präsentation zum Elterninformationsabend für das Kindergartenprogramm in Stockerau


Kindergarten-am-Eis-Praesentation.pdf

START in die Saison 2021/2022
Donnerstag, 16. September 2021, 07:41 Uhr

Letztes Wochenende startete der Nachwuchs der Stock City Oilers, mit der 1. Eiszeit in St. Pölten, in die Saison 2021/2022.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
Mittwoch, 23. Dezember 2020, 10:48 Uhr

Wir danken den Unterstützern der Stock City Oilers
Mittwoch, 04. November 2020, 10:33 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren Unterstützer der Stock City Oilers!

 

Im Namen des Vereines möchte ich mich herzlich für Ihre Hilfe in dieser schwierigen Zeit bedanken. Ohne Ihre Unterstützung wäre es für die Stock City Oilers unmöglich, den Trainings- und Spielbetrieb, samt den dafür notwendigen laufenden Aufwendungen, aufrecht zu erhalten.

Ich hoffe, auch in Zukunft auf Sie zählen zu können und wünschen Ihnen in dieser angespannten Zeit viel Kraft und Gesundheit. 

 

Christian Prerauer

(Obmann)

Spielbetrieb ist bis Ende November eingestellt
Montag, 02. November 2020, 15:10 Uhr

Aufgrund der neuen Covid-19 Verordnung wird der Spielbetrieb bis Ende November eingestellt. Gemäß Bundesregierung ist nur noch Profi- und Spitzensport unter Ausschluss der Öffentlichkeit zugelassen. Diese Regelungen gelten vorerst auch im Trainings- und Nachwuchsbetrieb. Wir haben bereits Szenarien für unsere Mannschaften und deren Ligen ausgearbeitet, welche es gilt zu evaluieren. Wir halten euch auf dem Laufenden und informieren euch so rasch wie möglich, welche heuer für uns die beste Lösung bietet.

 

Zeitnehmerschulung 10. Oktober
Mittwoch, 16. September 2020, 11:29 Uhr

Für jede Mannschaft (U10, U12, U14, U17) sollten mindestens zwei Spielereltern an der Schulung teilnehmen. Bitte die Teilnahme über die Verbandseite anmelden.


http://www.noeeishockey.at/ind...

Obmannwechsel nach 22 Jahren
Dienstag, 15. September 2020, 08:56 Uhr

Der Stockerauer Eissport Verein hat eine neue Führung. Helmut Huto übergab nach 22 Jahren Obmannschaft das Zepter. Neuer Obmann ist Christian Prerauer.