2017/18 Berichte

U12 vs. Capitals, 1.12.2017 in Tulln

Zweites Trainingsspiel gegen die Capitals in Tulln

Das Spiel wurde 11 : 6 verloren. Die Mannschaft konnte gut mithalten, jedoch waren die Caps stärker. Bis zur Mitte des Spieles war das Ergebniss knapp. Eine Steigerung bei unseren Spielern ist erkennbar. Super Leistung!

U12 vs. Krems, 16.12.2017

Es war wieder ein spannendes Spiel, indem wir eindeutig die bessere Mannschaft waren.  Im ersten Drittel spielten wir die Kremser völlig an die Wand und gingen mit vier Toren in Führung. Gute Chancen wurden im zweiten Drittel vergeben und dies wurde druch drei Gegentreffer bestraft.  Das letzte Drittel war sehr spannend und knapp, wobei wir noch den nicht unverdienten Siegestreffer erzielten. Es war ein Spiel auf einen hohen, guten Niveau.

U12 vs. Mödling, 17.12.2017

Ein kleines Weihnachtsgeschenk selbst gemacht.  (18 : 2)

Nach drei sehr engen Spielen nun endlich ein überzeugender, hoher und verdienter Sieg.

Mit 18 Spielern in Tulln angereist und mit den Willen zu gewinnen überzeugten wir das ganze Match.  Mit einer schnellen Führung sahen wir, dass heute ein Tag ist, wo wir unsere Stärke in Tore umsetzen können. Im ganzen Match waren wir dominant und ließen Mödling wenig Spielanteil. Im neuen Jahr werden wir versuchen noch besser zu spielen. Toll, toll ... 18 Tore zu schiessen ist ... SUPER!

U12 vs. Islanders, 12.01.2018

Es war wieder ein spannendes Spiel. (9 : 5)

Ein Match von beiden Teams auf einem guten Niveau mit hohem Tempo.

4 : 1 im Rückstand, dann auf 5:5 ausgeglichen und binnen fünf Minuten vier weitere Tore erzielt. Durch Kampfgeist und kollektives Verhalten konnten die Oilers diese Spiel verdient für sich entscheiden. Weiter so!