2017/18 Berichte

KM 2 Auswärtspiel im Amstetten

Im vierten Spiel der laufenden Saison erkämpften die Oilers 2 ihren ersten Sieg bei den heimstarken Amstettner Wölfen

Ergebnis 2:3 ( 1:1, 1:0, 0:2 )

Mit drei Linien konnten die Oilers 2 zu den Amstettner Wölfen anreisen. Die Stockerauer Mannschaft wusste über die kompakte Spielweise und der Heimstärke der Gastgeber Bescheid.   

In den ersten Minuten bekam der Stockerauer Kapitän Kautz F. eine Strafe. Das Unterzahlteam brachte die Scheibe aus dem Verteidigungsdrittel. Der Center Kantor F. übernahm den Puck und lief alleine auf den Schlussmann der Gastgeber. Mit einem präzisen Schuss in der Unterzahl übernahmen die Oilers die Führung zum 0:1.

Weiterlesen: KM 2 Auswärtspiel im Amstetten

Saisonauftakt KM2

Heimspiel gegen die Amstettner Wölfe

11.11.2017, 19:15, die KM der Oilers betrat mit 18 Feldspielern und 2 Torleuten das heimische Eis.

Neben den Routiniers vertraten mit Philipp Hold, Guido Friedrich und Bea Reiter auch 3 Neuzugänge das erste Mal die KM2 in der NÖLL.

Weiterlesen: Saisonauftakt KM2