2012/13 Berichte

Gemunkelt wurde schon länger, nun ist’s fix.

Aus der Hobby wird die KM II, diese wird an der Eisner Auto Forth League  (vormals WUC) teilnehmen.

Die EAHL 4 hat heuer einige Neuerungen zu bieten. Das leidige Thema "ab wann ist ein Schuß ein Schlagschuß?" wurde ad acta gelegt: jetzt sind Schlagschüsse erlaubt. Das Körperspiel bleibt weiterhin eingeschränkt (keine harten Checks). Und das sind noch nicht alle positiven News: es haben sich heuer satte 14 (!) Teams für die EAHL angemeldet.

Wir werden mit Wolfersberg, Totonka, Sunshine, Wizards, , Heizbären, Chiefs, Fire Fighters, Fire Fighters jun., Flames, Vipers, Wookies, Transistor Josifgrad und Attacki um den Titel kämpfen. Aufgrund der zahlreichen Nennungen wird der Grunddurchgang in 2 Gruppen ausgetragen. Die Top 3 jeder Gruppe spielen in einer Zwischenrunde die Platzierungen 1-3 aus, die low 4 die Platzierungen 4-7. Die ersten 4 jeder Gruppe kommen ins Playoff, das zwischen den Gruppen ausgespielt wird.

Weitere Beiträge ...

  1. Kampfmannschaft II Kader 2012/13